Starker Strahler: Superstar Multi Eyes VEI-708

Ein schwerer, klassischer Derby mit viel Power – Superstar VEI – 708 Multi Eyes.
2x EVD 36V/500W Lampen sorgen für 1000W Output. Innen im Gerät befindet sich ein Mords Transformator für die Lampen. Ich finde die 36V Version besser als die Herkömmlichen mit 230V / 300W Halogen Stiftsockel. Die 36V Birnen halten auch länger als 50h wie die GY6,35.

Bild gerippt von https://vintagenightclublighting.blogspot.com

Durch die 8 Linsen werden die jeweils 8 Strahlenpaare nach vorne abgegeben, diese drehen sich rechts und links im Takt der Musik. Empfindlichkeit ist an einem Potentiometer hinten am Gerät einstellbar, entweder Sound to Light durch das eingebaute Micro, oder durch die 6,3mm Klinke.
Aktive Kühlung durch einen großen Lüfter im Deckel verschafft die nötige Luftzirkulation damit die Lampen nicht nach 1 Minute durchknallen.

20200128 024554
Aperture: 2Camera: SM-G973FIso: 500Orientation: 1
« 1 von 16 »

Technische Daten:
Typ: VEI-708 Multi Eyes
Hersteller: Superstar
Land: Taiwan
Bauform: Derby mit 8 Rundlinsen
Motor: Micromotor
Leuchtmittel: 2x EVD 36V / 500W

Aufrufe: 245

2 Kommentare

  1. Wie haben die das hier gelöst damit kein Licht durch die Lüftungsschlitze entweicht? Vermute mal, dass die platten mit einem Spalt zwischen dem Gehäuse eingesetzt haben – würde mich echt über Fotos vom Innenleben freuen, ich finde, man kann viel von diesen alten Dingern lernen 😉

    1. Genau wie Du es beschreibst, eine Metallplatte hinter den Schlitzen, oder die Schlitze sind nicht herausgefräst sondern gestanzt und dabei nicht ganz herausgebrochen, auf einer Seite sind die dann noch am Gehäuse. Der Effekt steht übrigens zum Verkauf, falls Interesse besteht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.