Eurolite FF4

Eurolite FogFlower LED-FF4 Reparatur – wie man eine Nebelmaschine repariert

Ich bekam eine Eurolite FogFlower LED FF-4, die war wohl kaum in Benutzung und dennoch hatte Sie alle Mängel die eine Nebelmaschine haben kann. Ich schreibe für die die es interessiert ein kleines 1×1 der billigen Nebelmaschinen Reparatur. Einen Versuch ist es immer wert.

Es gibt nicht viele Gründe warum eine Nebelmaschine keinen Nebel mehr ausstößt.

  • Pumpe
  • Heizelement
  • Steuerelektronik

Gehen wir mal davon aus das es nicht die elektronischen Dinge sind wie Temperaturfühler oder die Steuerung, dann bleibt nicht viel übrig.

Also, wenn Ihr die Maschine anmacht heizt Sie an ? Wird der Heizblock warm? Wenn nein, elektronisches Problem , Kabel ab, oder Heizung kaputt – dann hilft nur tauschen.
Macht Sie irgendwann “klack” und Ihr könnt die Pumpe anwerfen – es kommt nur seltsamerweise nix ? Pumpe kaputt/verklebt/Feder in der Pumpe ausgelommelt. Oder Zuleitung undicht. Das kann man alles mit einer Sichtkontrolle und ein bisschen Menschenverstand herausfinden. Kommt trotz Pumpgeräusch nix, Pumpe ausbauen und einzeln testen, wenn dann was kommt ist der Heizblock verklebt / verstopft.

Ich habe schon viele Nebelmaschinen repariert,bei mir war es bisher immer eine marode Pumpe. Hier war aber auch nach dem Tausch der Pumpe nichts zu machen, die Neue Pumpe zog das Fluid auch nicht an. Also muss auch noch der Heizblock verstopft sein. Ich habe den Block ausgebaut und mit einer Spritze ZitronenEntkalker eingespritzt. Dann habe ich das Heizelement an Strom angeschlossen und solange aufgeheizt bis es ein bisschen gedampft hat ( ca. 15-30 Sekunden ). Danach abkühlen lassen, wieder Entkalker rein und manuell anheizen. Irgendwann (ca 5. Durchgang / halber Tag später) ist mir der Entkalker den ich vorne zur Auslaßdüse reinhab unten rausgelaufen, da war klar, nun ist es geschafft.

An der eurolite FogFlower war aber noch mehr kaputt. Hier die Mängelliste mit Ersatzteil / Reparaturkosten:

  • Pumpe defekt ( neue Pumpe €6.90 vom Chinamann / eBax)
  • Netzkabel marode / Isolierung löste sich auf (neues Kabel / 0€ / war da, was auch immer ein Kabel kostet)
  • Heizblock verklebt (Arbeit 0€ )
  • Buchse für die Fernbedienung lag in der Maschine, die Plastikmutter war gebrochen (neue Mutter / Baumarkt / € 0.10)
  • Schlauch fürs Fluid war komplett steif, nahezu brüchig. ( neuer Schlauch aus der Aquaristikabteilung des Baumrkts €0,99 )
  • insgesamt Kosten von €7,99 und brutto einen Tag Arbeit immer so nebenher.

Technische Daten:
Hersteller/Importeur: Eurolite / Steinigke
Modell: FogFlower LED FF-4
Größe: Mini-Nebelmaschine für Kinderfasching oder kleine Räume wo eine 3000W Martin fehl am Platz ist.
Hat auch einen LED Effekt, der sich abschalten / einschalten lässt per Remote-Controller. Leider ist der ein bisschen kitschig, aber naja. Ich hätte den einfarbig blau gemacht.

Was man der Nebelmaschine zugute halten muss ist das sie per Relais schaltet und nicht wie bei den alten N-10 eine Spannungsspitze durchs Netz geht, oder ein Brummen auf der Anlage verlauten lässt.

Aufrufe: 1808

2 Kommentare

  1. Hallo. Also ich habe die showlite 1500d.
    Es war die pumpe kaputt. Hat also gar keun Geräusch von sich gegeben. Diese habe ich recht günstig über hollan bestellt. Jetzt kommt aber das liquid direkt raus gespritzt. Das heizelemt wir auch nicht warm außen wenn ich die Pumpe mal abklemme und einfach mal ein paar Minuten an lasse. Also heizelement kaputt? Aber warum spitz da direkt das fluid raus?

    LG Alexander Mai

    1. Hallo Alexander,

      mach mal das Heizelement raus und schliesse es direkt an 230V an, das geht. Dann sollte es warm werden oder der FI fliegt. Wenn es warm wird ist es nicht kaputt. Gruß André

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.