Dynamic Scan – Programmi Sistemi Luce

Der Dynamic Scan von PSL. Ein tolles Stück alter Disco-Technik. Sehr innovativ und pfiffig, wirkt wie ein kleiner Lasersimulator trotz des konventionellen 500W / Halogen Leuchtmittels. Es ist das gleiche Leuchtmittel wie in einer PAR-Kanne. Der Lichtstrahl wird zuerst durch eine kleine Linse gebündelt, danach durch eine Rotierende Dichro-Buntglasscheibe und nochmal durch eine Austrittslinse geworfen.

Der Spiegel ist auf einer Schwabbelscheibe gelagert an der ein Motor mit einer Unwucht (ähnlich Vibrationsalarm beim Handy) läuft. Durch den Dünnen Strahl und die schnelle Scheibenbewegung entsteht ein Lichttunnel wie bei einem Laser.

Der Effekt kam in einem passablen Zustand zu mir, es war nur der Sicherungshalter abgebrochen und überbrückt, ein Kabelbruch und eine geschmolzene Lüstenklemme zu reparieren. Er wurde geputzt und spendet nun Licht und Liebe.

Technische Daten:
Hersteller: PSL – Programmi Sistemi Luce
Ursprungsland: Italien
Baujahr: ca. 1985-1990
Leuchtmittel: 240v/500W GY 9.5 Sockel
Farbe: Ja, drehende Dichro-Scheibe
Steuerung: Elektronische Platine ( Standard FlipFlop Sound to Light )
Lüfter: ja denn wird extrem heiss.

Mietbar: ja
zu Kaufen: nein

ICH SUCHE NOCH EINEN BAUGLEICHEN EFFEKT. WENN EINER EINEN ABGEBEN WILL BITTE KONTAKT ZU MIR AUFNEHMEN.

Aufrufe: 572

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.