S’Luce Coco – LED Palme

Gefunden in einem Lager, dachte nicht, dass Sie noch geht. Ein paar der LED´s gehen nicht mehr, aber bei der Anzahl der einzelnen LED´s macht das nichts aus. 3-4 Spitzen fehlen,die werde ich auf dem 3D-Drucker nachdrucken, dann ist sie wieder komplett.

Die Palmen sind irgendwann mal aufgetaucht und waren der Renner, genauso schnell wie sie da waren, sind sie auch wieder vom Markt verschwunden.

20191225 035355
Aperture: 2Camera: SM-G973FIso: 640Orientation: 1
« 1 von 7 »

Im Netz fand ich nur noch den Namen S’Luce Coco, vermute aber die Palmen sind nur von den Spaniern vertrieben worden und kommen aus China. Bin über alle Art von Infos dankbar.

Man benötigt ein 24V Netzteil – dieses speist ein 4-Kanal Lauflicht-Controller der sich unten im Stamm verbirgt. Das “Skelett” ist komplett aus Metall – darüber sind die Außenteile in Plastik – die Palmwedel sind auch aus Metall, und dann die LEDs anmontiert.

Technische Daten sind nicht bekannt. Wer hier mehr weiß gerne Infos an mich.

Aufrufe: 263

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.